Vita

Zur Vita von Gabilotte Lanzrath

Gabilotte Lanzrath lebt und arbeitet in Berlin //
Studium der Architektur an der Hochschule der Künste Berlin (jetzt Universität der Künste Berlin) //
Trägerin des Peter-Joseph-Lenné-Preises //
Gründerin des Studios ‚Architektur + Gartenkunst', das sich neben den klassischen Aufgaben wie Entwurf, Planung, Bauleitung und rechtliche Bauleitplanung insbesondere mit den Schnittstellen von Architektur, Stadt, Landschaft und Kunst befasst //
Lehrtätigkeiten am Fachbereich Architektur der Hochschule der Künste Berlin (heute: UdKB) und im europäischen Ausland //
Entwicklung und Realisierung der fach- und länderübergreifenden workshop-Serie ‚Intervalle' (mit Ingo F. Schneider und Lothar Eckhardt, HdKB) //
Entwicklung und Realisierung der Unterrichtsreihe ‚face 2 face', die Kindern und Erwachsenen die handwerklich-künstlerischen Basisfertigkeiten am Beispiel der Portraitmalerei vermittelt //
umfangreiches eigenes künstlerisches Arbeiten.